SameSame!

Der Reiseblog
 

Letztes Feedback

Meta





 

Hast du Mücken auf dem Rücken...

Pattaya Tag zwei. Wir sind früh aufgebrochen um uns Pattaya bei Tag anzuschaun. So etwas widerliches habe ich noch nie gesehen... Alte Säcke, die ihre fette Plautze zur schau stellen, pöbeln und spucken und natürlich eine kleine Asiatin im schlepptau haben. Prostitution ist in Pattaya nunmal so ziemlich das Hauptgeschäft.
Die beste Möglichkeit seine Zeit in dieser abartigen Stadt zu verbringen, ist es, mit dem Boot auf eine der nahegelegenen Inseln überzuzsetzen. Also die Flucht!
Wir hatten uns an diesem Tag mit europäischen Auswanderern beschäftigt, die Hauptsächlich in der Gastro zu finden sind. Aber wirklich überprüfen konnten wir das nicht, da alle einschlägigen Etablissements geschlossen hatten und wir somit nicht rausfinden konnten, wieviele der Clubs und Puffs von Deutschen betrieben wurden.
Am Nachmittag hatten wir es nicht mehr ausgehalten und sind wieder auf die AIDA geflüchtet, um uns hier in aller Ruhe den Bauch vollzuschalgen.

TIM am 19.2.13 14:36

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen